ABU DHABI/DUBAI TEIL 2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


In diesem Blogpost werde ich euch den zweiten Teil des Abu Dhabi/Dubai Urlaubs vorstellen. Nachdem wir einige Tage in Abu Dhabi verbracht haben ging es für uns nach Dubai und somit in das zweite Hotel des Urlaubs. Den Transfer von Abu Dhabi nach Dubai haben wir nicht mitgebucht, weil die Taxikosten in den Arabischen Emiraten sehr günstig sind. Die gesamten Ausflüge und Mallbesuche haben wir übrigens auch immer mit dem Taxi gemacht.

Unser Hotel in Dubai war das „Sofitel Dubai The Palm“. Es befindet sich mitten auf der Palmenspitze neben dem Atlantis. Meiner Meinung nach ist es sehr luxuriöses Hotel, hat jedoch trotzdem ein super Preis-Leistungs-Verhältnis wenn man früh genug bucht. Generell denke ich, dass sich jeder einen Urlaub in der Gegend leisten kann, wenn er sich früh genug nach Flügen umschaut. Das Essen im Sofitel war wirklich 1A. Wir konnten immer zwischen mehreren à la carte- und Buffetrestaurants wählen. Unser Zimmer mit Blick aufs Meer, welchen man sogar von der Badewanne genießen konnte hat mich umgehauen. Ich würde dieses Hotel immer wieder buchen.

Foto 11.09.16, 16 51 06

Foto 06.09.16, 14 50 30

In Dubai standen für uns zunächst die typischen Touristen Sehenswürdigkeiten an. Mir war es aber auch wichtig ein paar Strandtage einzuplanen. Einen Tag verbrachten wir an einem Strandabschnitt, welcher sich direkt neben dem Burj al Arab befindet aber noch ein kleines Stück vor dem „Jumeirah Beach“ liegt. Der Aufenthalt hier ist kostenlos.

Die ganzen Malls durften bei mir natürlich auch nicht fehlen. Die Geschäfte in Dubai sind sehr teuer und in den Malls befinden sich überwiegend Luxusmarken. Viel gekauft haben wir in Dubai nicht, aber da in fast jeder Mall ein Victoria’s Secret Store ist gab es für mich immer etwas zu sehen. Wir haben während dem gesamten Urlaub mindestens 6 oder 7 Malls besucht, mein Favorit bleibt aber die Dubai Mall. Das liegt aber wahrscheinlich auch an der Lage und der Kulisse, denn direkt hinter der Mall befindet sich das „Burj Khalifa“. Das Gebäude war eins meiner Highlights des Urlaubs. Der Ausblick von oben ist einfach atemberaubend und ich wäre am liebsten den ganzen Tag oben geblieben.

Foto 07.09.16, 15 15 02

Foto 12.10.16, 22 53 09

An einem Nachmittag sind wir nach Dubai Marina gefahren. Dieser Ort ist wirklich ein MUSS in Dubai. Die riesigen Gebäude direkt am berühmten „Marina Walk“ sind echt total beeindruckend. Wir haben den Sonnenuntergang bei einem Spaziergang über den Walk genossen und waren im Anschluss in der Marina Mall. Diese Mall ist sehr klein und es lohnt sich meiner Meinung nach eher die Aussicht draußen zu genießen.

Am vorletzten Tag des Urlaubs waren wir im Aquaventure Waterpark & Lost Chambers Aquarium im Atlantis. Gebucht haben wir den Ausflug von Zuhause, jedoch kann man die Eintrittskarten auch problemlos vor Ort buchen. Uns hat der Tag im Waterpark sehr gefallen. Empfehlen würde ich ihn den Urlaubern die Lust auf ein bisschen Spaß und Action haben neben dem Strandurlaub haben. Das Aquarium war auch sehr interessant, jedoch waren wir hier etwas von der Größe enttäuscht.

Foto 10.09.16, 15 40 58

Foto 10.09.16, 17 36 50

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s